Barra do Una

  • Barra do Una
  • Barra do Una
  • Barra do Una

Barra do Una

Zwischen den Stränden von Juréia und Juquehy, ist ein altes Fischerdorf inmitten dem Atlantischen Regenwald, eine privilegierte Region, wo der Fluss Una, das Meer und die Berge vorherrschen und in Harmonie mit einer Bevölkerung von fünftausend Einwohnern leben, die meisten nach wie vor Fischer, und eine ausgewählte Gruppe von Touristen.

UNA

Barra do Una

In Tupi-Guarani bedeutet BLACK, die das Flusswasser Farbe darstellt.
Seine Quelle ist kristallklar, und dessen Hintergrund Steine ​​im Laufe seines Bettes ist der Fluss Tiefe gewinnt und viel Vegetation umgeben, die einen Hintergrund der organischen Ablagerungen, Blätter und Zweige zu erwerben, die dunklen Wasser zu machen.

BARRA

Barra do Una

Es ist das Treffen des süßen Flusswasser, mit Salz Meerwasser aus dem Atlantik.

Der Strand verfügt über zwei Kilometer mit feinem weißen Sand, in den Farben grün und ruhigen See variiert.

Barra do Una

Die Region ist die Heimat von drei Inseln: Weizenhaufen Sprossen Insel und die Inseln.


Wir machen Ausflüge auf die Inseln zu besuchen.

Erfahren Sie mehr.